Lehrte (uk). Der Bürgermeister von Lehrte, Frank Prüße, appelliert an die Bürger:  Im gesamten Bundesgebiet ist derzeit ein starker Anstieg der Corona-Infektionszahlen zu beobachten. Auch in der Region Hannover liegt der Inzidenzwert der Neuinfektionen der letzten sieben Tage mittlerweile bei 45,7. In der Stadt Lehrte bei Inzidenzwert bei 58 (26 Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage). In Lehrte sind aktuell 38 Personen am Corona-Virus erkrankt. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt der Region Hannover treten die Infektionen überwiegend im familiären Kontext auf.

Bürgermeister Prüße empfiehlt: „Halten Sie Abstand zueinander, beachten Sie die Hygieneregeln, schränken Sie Ihre sozialen Kontakte auf das Notwendigste ein und tragen Sie außerhalb Ihrer Wohnungen einen Mund-Nasenschutz.“

Auch in der Stadtverwaltung setzt man wieder verstärkt in zeitlich versetzte Teams. Bei Fragen kann das Gesundheitsamt der Region Hannover unter der Telefonnummer (0511) 616-434342 angesprochen werden, oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.