Sehnde (red/bebearb_danke_claudia_x_043.) Sehnder Chorgemeinschaft verabschiedet Claudia Fulda nach fast 10-jĂ€hriger ChorleitertĂ€tigkeit und heißt Maike Ostermann als neue Chorleiterin herzlich willkommen
In  ihrer Rede wĂŒrdigte die Vorsitzende Claudia CsikvĂĄry die fast 10-jĂ€hrige Arbeit der Chorleiterin und hob noch einmal Highlights, wie die Aufnahme der CD „Deep down in my heart“ im FrĂŒhjahr 2005, die Konzerte „Summer in the City“ im Sommer 2006 und das JubilĂ€umskonzert „Best of - 10 Jahre Voices of Harmony“ im Sommer 2008 sowie gemeinsam veranstaltete Workshops und ChorausflĂŒge hervor. Claudia Fulda erhielt  ĂŒber diese Ereignisse eine Chronik im Fotobuchformat. 
Anschließend wurde Maike Ostermann als neue Chorleiterin noch einmal offiziell mit einem symbolischen Geschenk- ein Chorgesang -  begrĂŒĂŸt.
Seit Juni leitet Maike Ostermann aus Hannover den gemischten Chor „Voices of Harmony“ und den Frauenchor „Piccolo“. Die bisherige Zeit wurde genutzt, um sich kennen zu lernen und gemeinsam PlĂ€ne zu schmieden. Maike Ostermann sammelte bereits erste Chorerfahrung mit den Chören der LĂŒneburger Szene. 2010 absolvierte sie erfolgreich ein Studium der Kirchenmusik an der Hochschule fĂŒr Musik, Theater und Medien Hannover mit den HauptfĂ€chern Orgel, Orgel Improvisation und Chorleitung. Zurzeit studiert sie Schulmusik und Darstellendes Spiel ebenfalls an der Hochschule fĂŒr Musik, Theater und Medien Hannover und der Leibniz UniversitĂ€t Hannover.
Maike Ostermann sagt ĂŒber sich selbst: „Ich bin zu jeder ‘Schandtat’ bereit.“ Die Proben beginnen am 23. August. Auch neue Gesichter sind herzlich willkommen. Weitere Infos hierzu unter  www.sehnder-chorgemeinschaft.de

Foto: Danke Claudia Bildunterschrift zu x043: BU: Andrea Ohlenbostel (links) ĂŒberreicht Claudia Fulda (rechts) ihr Geschenke zum Abschied.