Sehnde-Ilten (red/uk). Jazzfreunde und solche, die es werden wollen, sollten sich die Sonntage im September rot im Kalender anstreichen. Denn jeden Sonntag zwischen 11 und 14 Uhr k√∂nnen sie beim Jazz-Fr√ľhschoppen im wundersch√∂nen Park des Klinikums Wahrendorff erstklassige Musik erleben und sich dazu kulinarisch verw√∂hnen lassen. Zudem ist der Jazz am 4. September Teil des Entdeckertages der Region Hannover. Den Auftakt der vier Jazzsonntage bildet am ersten Septembersonntag traditionell das Old Fashion Swingtett. Am zweiten Sonntag folgt die Big Band des Gymnasiums Berenbostel, am dritten Sonntag spielt Knut Richter als Teil der Street Paraders auf. Den glorreichen Abschluss der Jazz-Sonntage ist am 25. September der XXL-Jazzsonntag. Dieser steht von 11 bis 17 Uhr unter dem Motto ‚ÄěMike`s Sunday‚Äú und wird in enger Zusammenarbeit mit dem Jazzclub Hannover organisiert. Das Knut Richter Quartett, der Claudia Burghard Band und B.B. & The Blues Shacks werden die Besucher unterhalten. Der Eintritt ist frei.