Sehnde (akk/uk). Am heutigen Donnerstag, 18. August f├╝llt sich die   KGS wieder mit Leben. Die Sch├╝ler/innen haben ihren ersten Schultag nach den Ferien.  F├╝r die  Kinder der f├╝nften Klassen hat sich die KGS etwas Besonders einfallen lassen. Am heutigen Nachmittag werden sie in einer Feierstunde willkommen gehei├čen. Sie konnten also noch einmal in Ruhe ausschlafen. Morgen am Freitag geht es dann auch f├╝r sie richtig los. Damit sich alle in der teilweise neu renovierten Schule wohlf├╝hlen, haben in den Ferien viele Personen emsig gewerkelt. Schulamt und Bauamt Stadt Sehnde, Schulleitung, Lehrkr├Ąfte, Schulassistenten, Sekret├Ąrinnen, Hausmeister und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, alle waren im Einsatz. Die Arbeiten beinhalten: Installieren einer neuen Telefonanlage, Dachsanierungen, Planung von zwei  neuen  Physikr├Ąumen, Pflege der Gr├╝nanlagen, Sortieren von B├╝chern und Lernmitteln in mehr als 1600 Stapeln, das Anfertigen des Stundenplans mit fast 3000 Lehrerstunden und vieles andere mehr. Neue Lehrkr├Ąfte und auch zwei neue Schulleitungsmitglieder m├╝ssen eingearbeitet werden. Die KGS hat ab sofort  eine neue Telefonnummer (05138) 602220, Fax (05138) 6022290, und Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch├╝tzt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.